Überregionales Demotreffen am 5. Juli in Frankfurt

Sonntag , 6, Juli 2014 Leave a comment

Huhu ihr lieben Bastelfreunde =)

Dieses Wochenende habe ich mit über 525  anderen „verrückten“ bastelwütigen Frauen in Frankfurt am großen überregionalen Demotreffen teilgenommen.

Wir (Tanja Kolar, Moni Schieren, Anja Hohnen, Mona Bergs und ich, Anne Rüben) sind bereits am Freitag mit dem Auto angereist und haben in Frankfurt, wie viele andere Demos, im Motel One übernachtet. Freitagsabends haben wir uns pünktlich um sechs Uhr zum Anpfiff des Deutschlangsspiel gegen Frankreich mit einigen anderen uns zum Teil noch fremden Demos zum Essen verabredet. Dort wurde natürlich viel gequatscht, gegessen und Fussball gesschaut.

Nach einem Absacker im Hotel sind wir schließlich alle auf die Zimmer zum Schlafen gegangen, damit wir wieder fit in den anstrengenden kommenden Tag starten konnten.

Samstag war es dann soweit, um kurz nach Acht erreichten wir das Sheraton Hotel am Frankfurter Flughafen und schon ging das Swappen los (Tauschen der gewerkelten Karten oder Verpackungen). Einer unserer Swaps für das Demotreffen haben wir hier schon vorgestellt. Die ertauschten Swaps werde ich in den nächsten Tagen alle einmal abfotografieren und online stellen. Ebenfalls werde ich versuchen auf allen andern Blogs einen Kommentar zu ihrem ertauschten Swap zu unterlassen…. „puh“ das wird eine Arbeit!!! =)

Nach der ersten Swapaktion ging die Veranstaltung von Stampin´Up auch schon los.  Wir saßen allen an langen Tischreihen und schauten immer gespannt auf die Bühne um auch bloß alles mitzubekommen. Es wurden Vorträge über Ziele und Motivation von uns Demonstratoren gehalten. Als zweiter Programmpunkt stand doch tatsächlich eine EHEMANN einer Stampin Up Demonstratorin auf der Bühne und hielt einen Vortrag aus Sicht der Ehemänner, Partner etc. Dieser Vortrag von Dr. Uwe Werner war sehr unterhaltsam und interessant. Er sprach unter anderem von den männlichen Lebenspartner als Zweifler, Dulder oder Unterstützter. Ich aus meiner Sicht kann sagen, Denise´ und mein Freund sind beides große Unterstützer!!! Danke, ihr zwei, auch wenn wir oft sehr anstrengend sein können 😉

Damit wir nicht nur Vorträgen lauschen mussten, gab es zwei mal eine sogenannte „Prize patrol“. Dort wurden Geschenke ausgelost, zu Nummern, welche wir entsprechend zuvor bei der Anmeldung aussuchen durften. Leider habe ich diesesmal nicht gewonnen ;( Dafür aber die liebe Moni und auch Tanja durften einen Gewinn mit nach Hause nehmen.

Der letzte Vortrag vor der Pause wurde vom Rekru-Tier Tobias Schlosser gehalten. Sein Thema war ebenfalls die Motivation in uns zu wecken; nicht nur neue Kunden zu gewinnen sondern auch neue Demonstratoren. Dieser Vortrag war echt klasse und interessant, auch wenn wir zeitweise schmunzeln mussten!

Nach dem leckeren Mittagessen ging es weiter mit Charlotte Harding und einer Kleinigkeit zum Gestalten. Wir werkelten eine kleine Karte mit der neuen Herzbordürenstanze und den neuen Polymerstempeln. Ich kann euch meine Karte hier leider nicht zeigen, da sie mir in dem ganzen Getümmel verloren gegangen ist :(

Als weiteres persönliches Highlight hat Moni etwas vorführen dürfen und sie war großartig! Total ruhig und man konnte ihr anmerken, dass es ihr sichtlich Spaß gemacht hat! Toll gemacht, Moni =)

Und ganz wichtig nicht zu vergessen, waren auch Nadine Langenscheidt mit ihrer Tochter Mara (meine Stempel-Mutti) und Pia Meyer mit uns bei der Veranstaltung. Sie haben nicht wie wir in Frankfurt übernachtet, sondern haben Samstagmorgen die Reise mit dem Auto angetretten und sind abends wie wir ebenfalls nach Hause gefahren. Es war super, dass ihr auch da wart und es war klasse dich, Pia meine neue Stempelschwester, kennen zu lernen!

Soooo ihr Lieben, nun habe ich euch lange genug zu getextet! Werde mich nun mal an die Sichtung meiner Swaps setzen und morgen einige Fotos von unserem schönen Wochenende online stellen.

Ich gebe nun noch eine Sammelbestellung auf und schmeiße mich dann auf die Couch. Wünsche euch noch einen schönen entspannten Abend und bis morgen

Anne =)

Please give us your valuable comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>